Podiumsdiskussionen

Suche


Die Sektion Regionen in Europa lädt anlässlich des Europa-Abends ein in den Großen Saal der VHS Erlangen, Friedrichstr. 19 zu einer Podiumsdiskussion unter der Überschrift

"Brauchen wir eine europäische Identität?"

am Freitag, den 6. Mai 2016 um 19.00 Uhr.

Auf dem Podium sitzen:

  • Barbara Lochbihler, stellvertretende Vorsitzende des Menschenrechtsausschusses des Europäischen Parlaments
  • Prof. Dr. Gisela Müller-Brandeck-Bocquet, Professur für Europaforschung und Internationale Beziehungen an der Universität Würzburg
  • Ella Schindler, Neue Deutsche Medienmacher

Moderation: Prof. Dr. Petra Bendel, Friedrich-Alexander-Universität, Erlangen.

Eine gemeinsame Veranstaltung der Stadt Erlangen, Bürgermeister- und Presseamt/Internationale Beziehungen in Kooperation mit der VHS Erlangen.

Hier finden Sie das Plakat zum Ausdrucken.

 

 

 

Die Sektion Regionen in Europa lädt ein in das Pacelli-Haus, Sieboldtstr. 3 zu einer Podiumsdiskussion unter der Überschrift

Verfolgt! Verzweifelt! Verloren? — Flüchtlingsschicksale zwischen Recht und Gerechtigkeit

am Freitag, den 30. Januar 2015 um 20.00 Uhr.

Auf dem Podium sitzen:

  • Joachim Herrmann, Bayerischer Innenminister
  • Dr. Florian Janik, Oberbürgermeister der Stadt Erlangen
  • Alexander Thal, Bayerischer Flüchtlingsrat
  • Mohamed Abuelqomsan, Islamische Gemeinde
  • Pfarrer Matthias Wüsche, Pfarrei Herz Jesu

 

Moderation: Prof. Dr. Petra Bendel, Friedrich-Alexander-Universität, Erlangen

In Kooperation mit der VHS Erlangen und der KEB Erlangen.

Hier finden Sie das Plakat zum Ausdrucken.

 




Die Sektion Regionen in Europa lud ein in den Senatssaal KH 1.011 im Kollegienhaus, Universitätsstr. 15, Erlangen
zu einer Podiumsdiskussion unter der Überschrift

Die Eurokrise und ihre Folgen für die EU

am Mittwoch, den 18. Januar 2012 um 19.30 Uhr.

Auf dem Podium saßen:

  • Nicolaus Heinen, Deutsche Bank Research, Frankfurt
  • Jens van Scherpenberg, Geschwister-Scholl-Institut, Ludwig-Maximilians-Universität, München
  • Roland Sturm, Friedrich-Alexander-Universität, Erlangen

Moderation: Stefan Fröhlich, Friedrich-Alexander-Universität, Erlangen

Hier finden Sie das Plakat zum Ausdrucken.