EU-Nahost-Café

Suche


EU-Nahost-Café 2010

Aula und vhs Club International, VHS Erlangen, Friedrichstr. 17, Erlangen

Jeweils Freitag, ab 18.30-20.30 Uhr

Zusammen mit dem Institut für Politische Wissenschaft lädt die Sektion Regionen in Europa ein zum EU-Nahost-Café.
Das detallierte Programm zum Herunterladen finden Sie PDF: hier.

 

26.11.2010, Aula

Dr. Thomas Richter, German Institute of Global and Area Studies (GIGA), Institut für Nahoststudien, Hamburg

Reich im Norden und arm im Süden: Tourismus als Lösung für den Mittelmeerraum?

 

03.12.2010, vhs Club International

Dr. Andreas Marchetti, Zentrum für Europäische Integrationsforschung (ZEI) der Universität Bonn

Europa und seine Nachbarn im Mittelmeer: Ehe oder Krise?

 

14.01.2011, vhs Club International

Sandra Schenke, Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ), Tunis

Deutsche Entwicklungskooperation im Maghreb/in Tunesien

 

28.01.2011, vhs Club International

Podiumsdiskussion:
Migration im Mittelmeerraum: Ursachen, Trends und Perspektiven

Moderation: PD Dr. Petra Bendel, Zentralinstitut für Regionenforschung, FAU Erlangen-Nürnberg
Es diskutieren:
Roderick Parkes, M.Phil., Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP), Brüssel
Dr. Elisabeth Preuß, Bürgermeisterin, Stadt Erlangen
Karl Kopp, Pro Asyl, Frankfurt (tbc)
Dr. Thomas Demmelhuber, FAU Erlangen-Nürnberg

 

Die Vortragsreihe wird veranstaltet von der Sektion Regionen in Europa und dem Institut für Politische Wissenschaft
in Kooperation mit der Volkshochschule der Stadt Erlangen.
Der Eintritt ist frei.