Die Sektion Regionen in Europa lud ein zu den Vorträgen von Prof. Dr. Otto Pick und Dr. Wilhelm Schönfelder:



Prof. Dr. Otto Pick

Ehemaliger stellvertretender Außenminister der Tschechischen Republik

Entwicklungen und Stand der deutsch-tschechischen Beziehungen

Dienstag, 10. Mai 2005, 18.00 Uhr

Kollegienhaus, KH 1020,
Universitätsstr. 15, Erlangen

Veranstalter:
Institut für Politische Wissenschaft, Prof. Dr. Roland Sturm, rdsturm@phil.uni-erlangen.de, in Kooperation mit der Robert-Bosch-Stiftung und dem Institutum Bohemicum der Ackermanngemeinde sowie der Sektion Regionen in Europa des Zentralinstituts für Regionalforschung





Dr. Wilhelm Schönfelder

Ständiger Vertreter der Bundesrepublik bei der EU, Brüssel

Die EU nach dem jüngsten Ratsgipfel in Brüssel:
Kernaufgaben aus deutscher Perspektive

Montag, 2. Mai 2005, 19.30 Uhr

Siemensforum, Werner-von-Siemens-Straße 50
("Himbeerpalast"), Erlangen

Veranstalter:
Institut für Politische Wissenschaft, Prof. Dr. Stefan Fröhlich, froehl@phil.uni-erlangen.de, in Kooperation mit dem Siemens Forum, Erlangen und in Zusammenarbeit mit der Hanns-Seidel-Stiftung sowie der Sektion Regionen in Europa des Zentralinstituts für Regionalforschung