Nordamerika

Suche


Die Sektion Nordamerika des Zentralinstituts für Regionenforschung wurde 1990 gegründet. Sie vereint die folgenden Disziplinen: Amerikanistik, Auslandswissenschaft (Englischsprachige Kulturen), Politische Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft, Theaterwissenschaft und Geschichte. 

Die Mitglieder der Sektion organisieren während des Semesters die renommierte, interdisziplinäre Veranstaltungsreihe FAU-Nordamerika-Kolloquium (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, North America Colloquium, FAUNAC), zu der namhafte nordamerikanische und europäische Forscher geladen werden.

Die Sektion Nordamerika trägt den Studienschwerpunkt Nordamerika, einen der regional orientierten, geistes- und sozialwissenschaftlichen Studiengänge an der FAU.