Kolloquien

Suche



Iberoamerika-Kolloquium in Erlangen im Sommersemester 2015

Süd — Nord / Nord — Süd?
Aktuelle Migrationsbewegungen in Lateinamerika und Europa


Ort: Hörsaal C, Raumnr. 00.040, Kochstraße 4, Erlangen

Zeit: Mittwoch, 18.15-19.45 Uhr

Leitung: Dr. Andrés Gerique, Institut für Geographie


Vollständiges PDF: Programm zum Herunterladen



06.05.2015

  • Dr. Stefan Kordel und Prof. Dr. Perdita Pohle, FAU Erlangen-Nürnberg
    Südecuador als Ziel internationaler Migration aus dem globalen Norden

17.06.2015

  • Dr. Femke van Noorloos, Universiteit Utrecht
    Lifestyle Migration and Development: the Case of Guanacaste (Costa Rica)

08.07.2015

  • Dr. Benjam Etzold, Universität Bonn
    Fragmentierte Reisen nach Europa — (Im)Mobilität und Prekarität im marokkanisch-spanischen Grenzraum

Iberoamerika-Kolloquium in Nürnberg im Sommersemester 2015

Interregionalism and the Americas

Ort: Ludwig-Erhard-Gebäude, "Kleines Audimax" (Raum 0.016),
Findelgasse 9, Nürnberg

Zeit: Mittwoch, 18.30-20.00 Uhr


Vollständiges PDF: Programm zum Herunterladen

29.04.2015

  • Prof. Gian Luca Gardini, Ph.D., Erlangen-Nürnberg
    Interregionalism — A Conceptual Analysis

20.05.2015

  • Prof. Dr. Günther Ammon, Erlangen-Nürnberg
    Frankreich und die AKP-Staaten

24.06.2015

  • Dr. Christina Stolte, Erlangen-Nürnberg
    Brazil in the BRICS — Towards New Forms of Hybrid Interregionalism?

01.07.2015

  • Nelia Miguel Müller M.A., Erlangen-Nürnberg
    The Strategic Partnership between Brazil and the EU: Motives and Consequences

08.07.2015

  • Dr. Anna Ayuso, Barcelona
    EU-Latin America Relations


 

 

Nach oben