Asien-Pazifik-Kolloquium im Sommersemester 2008:

"Die Asien-Pazifik Region in der Globalisierung"

Ort: Erlangen, Kochstraße 4, V. Stock, Raum 5.013

Zeit: Donnerstag, 18 Uhr c.t.


29.05.2008

  • Dr. Doris Fischer, Deutsches Institut für Entwicklungspolitik DIE, Bonn
    Herausforderungen eines nachhaltigen Entwicklungskonzeptes für Politik, Wirtschaft und Wissenschaft in der VR China heute

 

05.06.2008

  • Dr. Andrea Fleschenberg, Institut für Sozialwissenschaften, Stiftung Universität Hildesheim
    Osttimor zwischen Vergangenheits- und Konfliktbearbeitung und Staatsaufbau

 

12.06.2008

  • Prof. Dr. Duncan McCargo, School of Politics and International Relations, University of Leeds
    Making Sense of the Southern Thai Conflict

 

19.06.2008

  • PD Dr. Eun-Jeung Lee, Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg
    Ganz normales Chaos der Demokratie? – Südkorea nach den Wahlen 2007/2008

 

03.07.2008

  • Prof. Dr. Thomas Scharping, Ostasiatisches Seminar und Moderne China-Studien, Universität zu Köln
    "The Politics of Inventing National Identity in Singapore"

 

24.01.2008

  • Prof. Dr. Claudia Derichs, Institut für Sozialwissenschaften, Universität Hildesheim:
    Medienreform und Pressezensur in China

 

17.07.2008

  • Stefanie Wolf, Dipl.-Pol., Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg
    Auf der Suche nach einer autonomen Identität und Geschichte: Nationale Kultur in Laos