Aktuelles

Suche


 

Soeben bekanntgegeben

Frau Professor Bendel wurde in die Jury des vom Bundesministerium des Inneren ausgelobten Wettbewerbes "Zusammenleben Hand in Hand - Kommunen gestalten" berufen. Weitere Einzelheiten zum Wettbewerb finden Sie Externer Link: Kommunalwettbewerbhier.

 

Lange Nacht der Migration und Menschenrechte

Bei der Langen Nacht der Wissenschaften am Samstag, den 21. Oktober 2017 veranstaltet das ZI von 18.00 Uhr bis 1.00 Uhr zusammen mit dem Centre for Human Rights Erlangen-Nürnber (CHREN), der FAU INTEGRA, der Amnesty International Hochschulgruppe Erlangen und der Refugee Law Clinic Erlangen-Nürnberg e.V. die "Lange Nacht der Migration und Menschenrechte". Hier finden Sie den PDF: Programmflyer und das PDF: Plakat . Beides kann bei der ZI-Geschäftsstelle in gedruckter Form angefordert werden.  Darüber hinaus ist der PDF: Programmflyer auch auf russisch  und auf PDF: arabisch verfügbar. Bitte fordern Sie ihn bei Bedarf ebenfalls in der ZI-Geschäftsstelle an.

 

Soeben erschienen

Unter der Überschrift "Papiertiger oder Meilensteine? Die Integrationsgesetze der Bundesländer im Vergleich" erschien dieser Policy Brief des Forschungsbeirates beim Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration. PDF: Zum Policy Brief.

Bendel, Petra 2017: The EU “Refugee Crisis”: Have We Lost Our Compass?, Artikel in Nova Acta Leopoldina NF, Nr. 415, S. 39-44.

Bendel, Petra 2017: "EU-Flüchtlingspolitik in der Krise. Blockaden, Entscheidungen, Lösungen", Bonn (Friedrich-Ebert-Stiftung, Politik für Europa #2017 plus),  44 Seiten, ISBN 978-3-95861-779-7. Externer Link: FESZur Auftragsstudie.

Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration (SVR) 2017: Chancen in der Krise: Zur Zukunft der Flüchtlingspolitik in Deutschland und Europa, Jahresgutachten 2017, Berlin

Funke, Andreas 2017: "Integratives Verwaltungsrecht? - Analyse und Kritik des Bayerischen Integrationsgesetzes", Erlanger Migrations- und Integrationsstudien, Band 2, FAU University Press, Erlangen. Direkt beziehbar bei Externer Link: University Press FAUFAU University Press.

 

Neue Fulbright-Stipendiaten

Das Zentralinstitut freut sich, gleich zwei erfolgreiche Fulbright-Stipendiaten aus den USA bei sich begrüßen zu dürfen. Riley Cook wird zum Sommersemester 2017 unter der Betreuung von Frau Professor Bendel eine Studie zur Integrationspolitik der Stadt Erlangen in enger Kooperation mit der Stadt durchführen. Ab September 2017 wird außerdem Luis Rico über unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Europa unser Team bereichern.